Bernd Sibler MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.sibler.de

SEITE DRUCKEN

Archiv

14.01.2017 | Andreas Ofenbeck
Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler informierte sich gemeinsam mit vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt über die Umsetzung des Projekts „Studienerfolg ausländischer Vollstudierender erhöhen (SAVE)“ an der TH Ingolstadt


11.01.2017
Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler bei Festakt anlässlich der Vorstellung des Masterplans für das neue Naturkundemuseum Bayern
 

11.01.2017
Bayerns Staatssekretäre Johannes Hintersberger und Bernd Sibler: „Ein Studienausstieg muss nicht immer sein – und wenn doch, bietet eine Berufsausbildung gute Karrierechancen!“
 

05.01.2017 | Die Touristiker e.V.
Staatssekretär Bernd Sibler beim Politik-Talk des Vereins die Touristiker im Schloss Egg in Bernried
 Der Verein „Die Touristiker e.V.“, setzt sich für Fort- und Weiterbildung im Tourismus durch Erfahrungsaustausch, Diskussionen, Fachtagungen, Seminare, Veröffentlichungen und auch für die Qualitätsförderung des Tourismus im ostbayerischen Raum ein. Als Abschluss des Jahresprogramms findet zum Jahresende eine Diskussionsrunde mit Persönlichkeiten aus der Politik statt.

05.01.2017 | Andreas Ofenbeck
Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler wünscht dem neuen Präsidenten der Akademie der Wissenschaften Professor Thomas O. Höllmann zum Amtsantritt viel Erfolg
 

21.12.2016
Heimatminister erteilt IMBY Erwerbsauftrag für städtisches Grundstück
 

21.12.2016 | Julia Graf
Kunststaatssekretär Bernd Sibler zieht Resümee zu den acht Regionalkonferenzen zur Museumsentwicklung
 

21.12.2016
 „Der Landkreis Deggendorf wird 2017 von den Schlüsselzuweisungen des Freistaats profitieren. Insgesamt 44 257 304 Euro fließen 2017 in den Landkreis Deggendorf“, freut sich Staatssekretär Bernd Sibler. Die kreisangehörigen Gemeinden erhalten zusammen 24 810 176 Euro, an den Landkreis Deggendorf ergehen 19 447 128 Euro. Damit sind die Schlüsselzuweisungen für 2017 im Vergleich zu 2016 deutlich gestiegen. 2016 erhielten der Landkreis 17 170 352 Euro und die kreisangehören Gemeinden insgesamt 21 928 144 Euro.

16.12.2016
Kunststaatssekretär Bernd Sibler gibt Bereitstellung von Mitteln aus Entschädigungsfonds für Instandsetzung der Dingolfinger Stadtpfarrkirche bekannt