MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.sibler.de

ANSICHT DRUCKEN | DRUCKANSICHT BEENDEN

Aktuelles

07.12.2021 | Dr. Martina Schöfbeck | München/Deggendorf

Freistaat bezuschusst Gehweg in Innenstetten

Der Gehweg an der Kreisstraße 33 in Innenstetten wird voraussichtlich mit 90.000 Euro durch den Freistaat Bayern bezuschusst. Dies teilt Staatsminister Bernd Sibler mit, der von Verkehrsministerin Kerstin Schreyer über die Fördermaßnahme informiert worden ist.

Der Gehweg in Innenstetten wurde nach dem Bayerischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (BayGVFG) als förderfähig anerkannt, da er wesentlich zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in der Ortschaft beiträgt. Der Gehweg wurde komplett neu errichtet, zuvor war kein Gehweg vorhanden. „Ich freue mich, dass die Bürgerinnen und Bürger in Innenstetten nun sicherer durch ihre Ortschaft kommen. Ein Dank gilt dem Landkreis Deggendorf für die Umsetzung und Finanzierung der Maßnahme“, betont Minister Sibler.
Der Gehweg wurde vor kurzem fertiggestellt. Gemeinsam mit dem sich anschließenden Radweg, der bis Finsing führt, soll er im Frühjahr nächsten Jahres offiziell eingeweiht werden.